» Tipps und Tricks beim Kochen und Backen

Die Große Enzyklopädie Natur-HeilkundeNeuen Thread eröffnenNeue Antwort erstellenErsatzstielsuche
23>
AutorNachricht
Gesperrt 
Anmeldedatum: 21.03.2011
Beiträge: 3125
Chats: 3
29.04.2011, 13:59
zitieren

Fettarm backen / Fett bzw. Eier ersetzen bei Backrezepten
Hallo Leute!

Für all die Abnehmwilligen, aber auch für alle anderen, die nicht so arg fettige Kuchen usw. backen möchten, hier ein paar Tipps zum Fett sparen.
Fett ersetzen:

Insbesondere bei Hefekuchen, aber auch bei Rührteigen oder so lässt sich prima etwa 1/2 des Fettes durch Apfelmus oder Quark ersetzen, dann aber auch ggf. am Zucker und an der Flüssigkeit sparen; schmeckt sehr gut und ist echt kaum zu merken! Die Backzeit genauer im Blick behalten, sie kann sich verkürzen, damit der Kuchen nicht zu trocken wird.

Etwa 1/3 der Fettmenge in Rührteigen lässt sich auch durch die gleiche Menge Joghurt ersetzen, aber dann pro 100 g Joghurt noch 1 EL Grieß zugeben. Also z. B. bei 250g Butter lt. Rezept dann 165 g Butter + 85 g Magerjoghurt + 1 knappen EL Grieß verwenden.


Bei Muffins o.ä. die Buttermenge etwa bis zur Hälfte durch die 1,2-fache Menge Joghurt ersetzen. Also z. B. bei einem Rezept mit 250 g Butter: 150 g Joghurt + 125 g Butter nehmen. Übrigens: Wenn Muffins mit Öl gebacken werden, entsprechen etwa 80-100 ml Öl ca. 125 g Butter.

Kuchenteige, die mit Sahne gerührt werden:

Hier kann man gut mit Kaffeesahne (4 % oder 10 %), Kondensmilch oder auch Kokosmilch (sofern das Aroma passt) backen. Hat viel weniger Fett und wird trotzdem sehr locker und lecker.

Bei Mürbeteigen kann etwa 1/3 bis 1/2 der Fettmenge durch Quark ersetzt werden.

Eier ersetzen:

Am besten lassen sich Eier durch Sojamehl (gibts z. B. im Reformhaus) ersetzen - pro Ei 1 EL mit 2 EL Wasser anrühren.

Bei Rührteigen, Muffins o.ä. können die Eier teilsweise durch Banane ersetzt werden: 1 Ei = 1/2-1 zerquetschte (möglichst reife, evtl. auch überreife) Banane.

Bei Hefe- und Rührteigen kann man Ei durch saure Sahne ersetzen: 2 EL saure Sahne = 1 Ei.

Werden mehrere Eier für den Teig verwendet, kann immer ein Ei durch 2 EL Apfelmus ersetzt werden.

Werden in Rührteigen o. ä. mehrere Eier verwendet, kann man etwa bei1/2 bis 2/3 davon nur das Eiweiß verwenden. Für etwa 3-4 weggelassene Eigelbe kann man 1 zusätzliches Eiweiß zugeben. Schlägt man sie steif, wird der Teig schön locker.

Anmerkungen:

Am besten, man probiert das bei vertrauten Rezepten aus. Da weiß man, welche Konsistenz der Teig eigentlich haben sollte und wie er sich anfühlen soll usw. Und deshalb kann man viel genauer ersetzen - und ggf. mit weniger oder mehr Flüssigkeit ausgleichen.

Bei manchen Teigarten ist das Fett unverzichtbar: Blätterteig, Plunderteig und Mürbeteig z. B. sind ohne entsprechender Butter- oder Margarinemenge undenkbar. Hier kann immer höchstens ein Teil des Fettes ersetzt werden. Demgegenüber sind Biskuit, Quark-Öl-Teige, Hefeteige u. ä. von Natur aus eher fettarm.

Nüsse sind ebenfalls recht fettreich. Wer sie ersetzen möchte, kann z. B. bei Rührteigen, Muffins, Cookies, Plätzchen oder so gemahlene Nüsse durch die etwa 0,7fache Menge zarter Haferflocken ersetzen.

Wenn also z. B. 200 g gemahlene Mandeln zugegeben werden sollen, kann man ca. 140 g zarte Haferflocken verwenden.
Dann evtl. etwas Bittermandelöl zugeben.
Gehackte Nüsse kann man meist ganz weglassen oder auch durch Rosinen, Zitronat oder sonstiges Trockenobst ersetzen, da sie die Konsistenz des Teiges nicht verändern.
Auch Kokosraspel sind ein leckerer und fettärmerer Ersatz für Nüsse (gemahlen oder gehackt).
Dennoch bitte nun nicht in allen Rezepten alles ersetzen, was fettig ist. Manches MUSS einfach so bleiben - sonst schmeckt es nicht mehr.

Dresdner Christstollen, Sachertorte, Buttercroissants oder so MÜSSEN einfach fettig + gehaltvoll sein, sonst sind sie nicht echt. ;-) Aber die isst man ja auch nicht täglich und in Mengen. Dann lieber seltener genießen - aber lecker. Finde ich jedenfalls.

Im Alltag kann man ja auf Hefe-Hörnchen zum Frühstück (anstelle von Croissants), auf Hefeteilchen (anstelle von Blätterteigteilchen), auf Obstkuchen mit Hefe- oder Quark-Öl- oder Apfelmus-Teig (anstelle Rührteig), auf Low-Fat-Muffins oder auch auf Obsttorte mit Biskuitboden (anstelle Mürbeteig) zurückgreifen.
Die sind auch lecker - und in normalen Mengen folgenlos für die Hüften + Arterien.

Hintergründe:


ein Ei enthält ca. 6-7 g Fett - fast alles steckt im Eigelb

Nüsse (Mandeln, Haselnüsse, Paranüsse, Walnüsse, Cashewkerne, ...) enthalten etwa 50-70 g Fett je 100 g essbarer Anteil

Haferflocken enthalten etwa 10 g Fett je 100 g

Kokosraspel enthalten etwa 36 g Fett je 100 g

Öl enthält etwa 90-99 g Fett je 100 ml

Butter + Margarine enthalten etwa 85 g Fett je 100 g

Halbfettbutter + Halbfettmargarine enthalten etwa 40 g Fett je 100 g (sind aber nur teils zum Backen geeignet!)

Schlagsahne enthält ca. 30-40 g Fett je 100 g

Kaffeesahne enthält ca. 4 (bei 4%) bis 10 (bei 10%) Fett je 100 g

Magerjoghurt, Magerquark oder Apfelmus enthalten fast kein Fett

Beispielrechnung:

Tauscht man in einem klassischen Rührteigrezept also z. B. 250 g Butter + 5 Eier gegen 2 Eier + 4 steife Eiweiß + 125 g Apfelmus + 125 g Butter aus, spart man insgesamt ca. 127 g Fett (also etwas mehr als die Hälfte). Und der Rührkuchen gewinnt durch das Apfelmus sogar noch an Aroma + wird schön saftig. Hat (bei 20 Stück) ein Stück vom Kuchen ursprünglich etwa 12 g Fett - schlägt er jetzt nur noch mit ca. 6 g Fett zu Buche.
Und nun viel Spaß beim Backen + Naschen!

PS: Eier kann man angeblich auch prima durch Tischtennisbälle ersetzen ... allerdings wohl eher nicht beim Backen, fürchte ich ... ;-)


pn
Elite 

Name: Anne
Geschlecht:
Fahrzeug: Pedelec
Anmeldedatum: 08.02.2011
Beiträge: 1461
Chats: 0
Wohnort: NW-BrB., Klimazone 7a
29.04.2011, 18:49
zitieren

Hallo, Berenike,
danke für die tollen Tipps! Das sind ja völlig neue Möglichkeiten für leckere Kuchen!
Grüße vom Deichlamm


pn
Gesperrt 
Anmeldedatum: 21.03.2011
Beiträge: 3125
Chats: 3
29.04.2011, 19:24
zitieren

Das freut mich aber, das längst verstaubte Texte wieder Beachtung finden :laugh: :laugh: :laugh:

Ich mag solche Alternativen, denn ich werde wohl bis an mein Lebensende mit den Kilos kämpfen :(


pn
Beobachter 

Name: Christine
Geschlecht:
Fahrzeug: Fod Ka
Anmeldedatum: 29.03.2011
Beiträge: 3
Chats: 0
Wohnort: Paderborn
01.05.2011, 16:40
zitieren

Hallo Berenike, das sind ja tolle Möglichkeiten die Du uns hier mitteilst. Vielen Dank dafür. Ich werde einiges ausprobieren. Liebe Grüße chriju

pn email
Gesperrt 
Anmeldedatum: 06.01.2011
Beiträge: 4165
Chats: 5
01.05.2011, 17:48
zitieren

ZitatEtwa 1/3 der Fettmenge in Rührteigen lässt sich auch durch die gleiche Menge Joghurt ersetzen
Jetzt bin auch ich (angenehm) hochgeschreckt, denn damit tun sich ja ungeahnte Möglichkeiten auf! Das ist wirklich ein klasse-Thema, liebe Berenike.
Und wenn du noch mehr aus der geheimen Kiste hast, dann freut es mich und alle anderen sicherlich auch ;) . Habe mir deinen Beitrag gleich mal kopiert. Danke auch!!
:stark:


pn
Gesperrt 
Anmeldedatum: 25.01.2011
Beiträge: 2473
Chats: 0
01.05.2011, 18:08
zitieren

Zitat werde wohl bis an mein Lebensende mit den Kilos kämpfen :(

...und nicht nur Du, liebe Berenike. Auch ich liege ständig im Clinch mit der Waage!! Sonst wäre ich wohl nicht bei GA aufgelaufen. Ich war schon von klein auf ein Pummelchen, aber da war das ja noch niedlich. Aber jetzt.... :(

Daher ganz lieben Dank für Deinen *fettreduzierten* Hinweise. Eine gute Möglichkeit mal wieder was Neues auszuprobieren, und man muss nicht gleich ein schlechtes Gewissen haben!! :o

Mille grazie, wie man im Pastaland sagt :laugh: :laugh:


pn
Gesperrt 
Anmeldedatum: 21.03.2011
Beiträge: 3125
Chats: 3
01.05.2011, 20:08
zitieren

chriju
Ich werde einiges ausprobieren.

Sehr gerne chriju, ich wünsche dir viel Freude beim experimentieren und eine
angenehme Maiw :yes: oche



Verfasst am: 01.05.2011, 20:14
zitieren

Bellablock
Zitat
Jetzt bin auch ich (angenehm) hochgeschreckt, Das ist wirklich ein klasse-Thema ;) . Habe mir deinen Beitrag gleich mal kopiert. Danke auch!! :stark:


Uiiii :laugh: :laugh: :laugh: und das von meiner schärfsten Kritikerin :laugh: ;)
nix für ungut Bella...ich schau mal in meine geheime Kiste ;)

Verfasst am: 01.05.2011, 20:26
zitieren

pastafreak
Zitat

Ich war schon von klein auf ein Pummelchen, aber da war das ja noch niedlich. Aber jetzt.... :(
:o

Mille grazie, wie man im Pastaland sagt :laugh: :laugh:

Da können wir uns die Hand reichen pasta ;)

jetzt müssen wir halt aufpassen und uns immer den besten Weg suchen

aber Pasta sollte da eher zu den Ausnahmen zählen... ;)

Mein Leitspruch:

Iss das Richtige,
trinke genügend,
bewege Dich ausreichend,
schlucke nicht Alles.

Sorge für Dich, das es Dir Gut geht!

Höre auf Dein Bauch-Gefühl!

Setz Dich durch.....☺
pn
Gesperrt 
Anmeldedatum: 06.01.2011
Beiträge: 4165
Chats: 5
02.05.2011, 06:37
zitieren

Zitatund das von meiner schärfsten Kritikerin
Nanunana, liebe Berenike, verpass mir doch bitte keinen Schock :shock: . Mir ist nicht bewußt, dich kritisiert zu haben :no: ! Entweder hast du das falsch aufgefasst, oder ich habe mich leider doof ausgedrückt, ehrlich.
Wie auch immer, entschuldige, wenn es so rüber kam.
Aber hier gehts ja auch um die Kaloriensparmaßnahmen :D und die finde ich prima.


 1x  bearbeitet
pn
Gast 
19.07.2016, 20:09
zitieren

Mach mit!

Wenn Dir die Beiträge zum Thread "Tipps und Tricks beim Kochen und Backen" gefallen haben oder Du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, solltest Du Dich gleich bei uns anmelden:



Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
✔ kostenlose Mitgliedschaft
keine Werbung
✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
✔ schnelle Hilfe bei Problemen
✔ Bilder und Videos hochladen
✔ und vieles mehr...


Neuen Thread eröffnenNeue Antwort erstellen
23>
Ähnliche BeiträgeRe:
Letzter Beitrag
Tipps und Tricks beim Del Sol
Guten TAg da ich mir heute einen neuen Del Sol gekauft habe wollte ich euch fragen was man am besten machen kann und wo von man die Finger weg lassen soll bei dem Auto Und was schön währe ein Paar nette Tricks die man einbauen kann ...
von cargobox
19
902
13.02.2010, 18:12
cargobox
EP1 Kauf - Tipps und Tricks
Hallo, bin hier neu im Bereich, fahre momentan noch einen EJ9 FL, und schau mich grad nach nen EP1 um. Hab auch ein paar im Visir, EP1 Bj. 2005 um den Dreh rum. Jetzt zu meiner Frage, ich hab hier schon bisschen was gelesen, von Getriebelager und...
von DC2_driver
16
577
15.08.2012, 18:14
DC2_driver
Civic EU 7 , tipps und tricks
hi leute, ich in neu hier und fahre einen eu 7, also mein erstes problem wäre das ausbeuen des original radios, habe es versucht und hatte keinen erfolg, bitte euch um hilfe und tipps, habe keine lust bei honda das machen lassen, kamm mir komisch vor,...
von Civic-04
17
1.162
16.02.2009, 15:34
Civic-04
Verdrahtung von Zentralverriegelung/ Tipps und tricks
Hallo, ich weis viele von euch werden mich gleich mit Links bombardieren( :dumb: ), aber ich möchte einfach wissen wie und vorallem was für eine zentralverriegelung in meinem MB2 ambesten rein kann... lol - soll halt mit fernbedienung, -...
von Mees91
7
367
23.02.2009, 19:26
Mees91
Tipps und Tricks für festgegammelte Gewindefahrwerke
Hey Leute. Ich brauche ein paar Tipps wie ich ein festgegammeltes Gewindefahrwerk wieder gängig bekomme. Fahrwerk: D2 Street Ich habe die Ringe sowie die Hülsen des Fahrwerks seit gestern in einigen Abständen immer neu mit WD40 eingesprüht...
von Th33xitus
1
155
27.04.2012, 14:34
JDM-EG
radläufe und rathausverkleidung ej6 Tipps? Tricks?
Servus zusammen. Ich habe. Letztes. Jahr. Mein qp. Tiefergeleg und neue Felgen in 7x17 et 38 verbaut. Gummi 195. 40 Bin nicht wirklich tief jedoch setze ich in schnelleren kurven auf und zwar an dem oberen Rathaus Clip. Würde gerne noch tiefer. Gehen...
von stanceMUC
1
168
17.01.2014, 10:08
deacone
Reifen und Felgen Infos / Beratung / Tipps / Tricks
Hallo Leute, wenn Ihr Beratung Tipps und Tricks vom Profi braucht oder einfach ein paar Infos über Reifen benötigt. Alles hier rein. Grüße euer TripleX Unsere Bezugsquelle in Nürnberg: [URL=http://www.reifen-andy.de/]Reifen Andy[/URL] ...
von EG_XXX
20
2.202
29.07.2013, 07:20
EG_XXX
Felgen lackieren, Tipps, Tricks und worauf muss ich achten?
Hallöchen, Ich habe mir vorgenommen meine Alus über den Winter zu lacken. Allerdings habe ich bisher nur ein bisschen Erfahrung mit der Lackierung aus der Dose bei der Frontstossstange. Meine Fragen jetzt worauf muss ich achten, wie bereite ich die...
von Raven
3
232
20.11.2014, 14:06
remb0ii
Modellbau Tipps,Tricks,Biete,Suche und Fotos. Zeigt her eure Schätzchen...
Ich mach mal den anfang. Habe noch mehrere aber stehen bei mein...
von fubastik
110
3.840
01.11.2014, 11:45
honda härtie
Bremscheiben und Backen
Hallo an alle. Hat einer von euch einen Tip wo ich gute und preiswerte Bremsscheiben undBremsbacken her bekomm? Ich fahr ne NSR 125 Bj. 98 Mfg...
von rabeat
8
519
13.09.2007, 16:57
Fireblade
© 2004 - 2016 www.forum-garten.de | Communities | Impressum |