» Rezepte

Was kocht Ihr so jeden Tag?Neuen Thread eröffnenNeue Antwort erstellenRezepte
23141142143>
AutorNachricht
Gesperrt 
Anmeldedatum: 09.01.2011
Beiträge: 371
Chats: 4
Wohnort: Küste
03.02.2011, 17:07
zitieren

Wer Lust hat, kann hier Rezepte einstellen oder nach Rezepten suchen.

:hmm:


pn
Gesperrt 
Anmeldedatum: 25.01.2011
Beiträge: 2473
Chats: 0
05.02.2011, 09:17
zitieren

Guten Morgen Ihr Lieben, dann werde ich mal einen Beitrag starten:

*Fenchel-Fisch-Pfanne*

Zutaten:

2 Stk. Möhren, klein 1 Stk. Fenchelknolle, klein 75 g Ananas-Frucht-Fleisch 1 TL Öl 150 g Rotbarschfilet, fest (alternativ: Seelachsfilet) 3 EL Sojasoße 0,5 Stk. Zitrone 75 ml Gemüsebrühe, Instant 0,5 Stk. Chilischote, klein

Pro Portion etwa: 300 kcal 7 g F 23 g KH 36 g E

Und so wird’s gemacht:

Möhren und Fenchelknolle(n) putzen und in feine Streifen schneiden. Ananas-Fruchtfleisch ebenfalls klein schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, Das Fischfilet darin von beiden Seiten anbraten, würzen und herausnehmen. Gemüse im Bratfett andünsten. Mit der Sojasoße, Saft von Zitrone(n) und Gemüsebrühe ablöschen, Chilischote(n) putzen, entkernen, hacken und zugeben. Alles zugedeckt ca. 4 Minuten dünsten. Dann Ananas unter das Gemüse mischen, Fisch auflegen und alles zugedeckt weitere ca. 4 Minuten dünsten.



Verfasst am: 05.02.2011, 09:27
zitieren

Hier Wissenswertes über den Winterkabeljau - Rezept folgt auch noch!

http://www.norwegenfisch.de/Wissen/Skrei+-+Der+Winterkabeljau

Verfasst am: 05.02.2011, 09:29
zitieren

*Überbackene Skrei-Filets*

Zutaten:

4 Stck Frühlingszwiebeln 5 EL fein geschnittene Kräuter(Petersilie, Thymian, Rosmarin, Salbei, Kerbel) 120 g weiche Butter Salz, Pfeffer 5 EL Paniermehl 4 Skrei-Filets (Winter-Kabeljau) 1/8 l Weißwein

Zu Beginn den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Danach die Butter in einer Schüssel schaumig rühren, Kräuter, Zwiebelringe unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.Nun das Paniermehl unterrühren und die Masse kurz kalt stellen.

Die Skreifilets halbieren, mit Salz und Pfeffer würzen und in eine leicht gebutterte Auflaufform geben. Die Kräutermasse auf die Fischoberfläche auftragen und den Weißwein in die Form gießen. Die Schale in den Ofen geben und die Filets 10-12 Minuten darin überbacken.

Mit frischen Blattsalaten oder Gemüse servieren.
pn
Gesperrt 
Anmeldedatum: 09.01.2011
Beiträge: 371
Chats: 4
Wohnort: Küste
05.02.2011, 09:59
zitieren

Oh, das klingt lecker. Vielen Dank liebe Pastafreak.

Heute habe ich bereits geplant, aber das beides muss ich unbedingt mal machen. Bei mir heute:

Wirsingkohlröllchen, gefüllt mit Tomate, Zwiebel und Schafskäse, gewürzt mit Pfeffer, Salz und ein wenig Kümmel. Die Röllchen werden gebunden wie Kohlrouladen und angeschmort, dann gieße ich mit dem Blanchierwasser, das ich für die Kohlblätter hatte auf. In die Soße kommt Tomatenmark und etwas Senf. Dazu gibt es Reis.


pn
Gesperrt 
Anmeldedatum: 25.01.2011
Beiträge: 2473
Chats: 0
05.02.2011, 11:12
zitieren

Bei mir gibt es heute :

Im Dampf gegarte Hühnerbrust in Curry-Lauch-Creme, Gemüsestreifen von gelben und roten Karotten und Pastinaken, dazu VK-Reis.

Die Hühnerbrust habe ich gestern schon pochiert. Im Dämpfwasser war eine halbe Stange Lauch und etwas Riesling nebst einem Lorbeerblatt. Dem Sud habe ich noch etwas Kokosmilch zugefügt, mit indisch Curry-Gewürz und Salz abgeschmeckt, mit 2 Mokkalöffel Speisestärke gebunden und schaumig aufgemixt. Die Gemüsestreifen ganz kurz im Dampf bissfest garen. Wer möchte Reis dazu. Fertig.

Geht schnell und ist sehr lecker! :yes:


pn
Elite 

Name: Heidrun
Geschlecht:
Anmeldedatum: 13.01.2011
Beiträge: 1114
Chats: 0
Wohnort: (Siegen-Wittgenstein)
05.02.2011, 11:41
zitieren

Hallo Pastafreak, mir läuft das Wasser im Mund zusammen, nur vom lesen.
Deine Rezepte werde ich jetzt gleich ausdrucken und nächste Woche nachkochen.
Da muß ich doch mal kramen, damit ich auch was dazu beitrage.
Ich wünsche Dir und allen anderen ein schönes Wochenende.


pn
General 

Name: Eva-Maria
Geschlecht:
Anmeldedatum: 12.01.2011
Beiträge: 2791
Chats: 5
Wohnort: Berlin
05.02.2011, 17:05
zitieren

Solche guten Rezepte!
Welch eine Freude, dass Du uns auch in diesem Forum daran teilhaben läßt.

Danke pastafreak und noch einen schönen Abend :yes:


pn
Gesperrt 
Anmeldedatum: 25.01.2011
Beiträge: 2473
Chats: 0
05.02.2011, 22:35
zitieren

Hier kommt unser Sonntags-Mahl:

*Barsch mit Bärlauchspaghetti (schnelles Gericht für 2 Personen)*

Zutaten: 250 g Barschfilet oder ein anderer Fisch mit festem Fleisch, gesäubert, etwas Zitronensaft, Salz Pfeffer, 1 EL Olivenöl, 250 g Spaghetti, 60 g Bärlauchpesto

Fischfilet in gleichmässige Würfel (2x2 cm) schneiden. In eine Schale geben. Zitronensaft darüber träufeln und etwas ziehen lassen. Spaghetti (für mich extra Soja-Spaghetti) bissfest kochen. In dieser Zeit Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen, Fischwürfel salzen und pfeffern und darin anbraten. Farbe nehmen lassen, gar ziehen lassen, Pesto dazugeben und zusammen erhitzen.

Pasta abschütten und zum Fisch in die Pfanne geben, vorsichtig vermengen. In tiefen Tellern anrichten. Dazu gibt's eine große Schüssel Endivien-Salat.

Da es jetzt noch keinen Bärlauch gibt, habe ich normales Pesto vorbereitet mit Basilikum.

Guten Appetit!



Verfasst am: 06.02.2011, 22:07
zitieren

Hallöchen, ich war mal wieder auf Rezeptsuche für Topinambur. :D Dieser link ist mir untergekommen:

http://www.brennerei-huber.de/html/topinambur_rezepte.html

Da findet man interessante Hinweise und Rezepte. Vielleicht finden sie hier auch Interessenten! ;)
pn
Gast 
18.07.2016, 13:59
zitieren

Mach mit!

Wenn Dir die Beiträge zum Thread "Rezepte" gefallen haben oder Du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, solltest Du Dich gleich bei uns anmelden:



Registrierte Mitglieder genießen die folgenden Vorteile:
✔ kostenlose Mitgliedschaft
keine Werbung
✔ direkter Austausch mit Gleichgesinnten
✔ neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
✔ schnelle Hilfe bei Problemen
✔ Bilder und Videos hochladen
✔ und vieles mehr...

Zu entschuldigung gif, jochelbeeren und pastafreak+rezepte findest Du weitere passende Themen in der Suche. Alternativ kannst Du auch mal nach für dich gif, blümchen gif und nachträglich zum geburtstag suchen.


Neuen Thread eröffnenNeue Antwort erstellen
23141142143>
Ähnliche BeiträgeRe:
Letzter Beitrag
Rezepte 'Spezial'
Ich kann jeden verstehen, der danach nie wieder Irgendwas a la Hawaii futtert ... [URL=http://www.youtube.com/watch?v=DHHAR1S_eKA&feature=channel]Toast Hawaii...
von R-Cooky
7
171
18.05.2012, 18:14
R-Cooky
Coole Apfelwein Rezepte
Hi, eben eine coole Seite entdeckt! Also alle die Apfelwein mögen schaut mal hier rein. Ich probier heute mal ein Rezept aus^^ [URL=http://www.apfelwein-freunde.de]Apfelwein...
von TH0R
0
47
30.05.2014, 09:46
TH0R
Japan Syndicate - Koch-REZEPTE-Ecke
Beim Season-End hatte ich die liebe Moni gefragt ob Sie ihre göttlichen Kochkünste Preis gibt! Sie sagte kein Problem das machen wir. Anbei ein Foto von den Beiden Hyperleckerreihen die ich bei euch probieren durfte. Würde mich über das jeweilige...
von nfs_freak
19
7.246
06.08.2010, 15:30
Pumsti
Wintergrillen Rezepte: im Winter wie Skandinavier grillen?
Ich war vor kurzem wieder mal bei meinem Vater eingeladen. Der betreibt Wintergrillen und zwar jedes Wochenende. Das letzte mal als ich gezählt habe, waren es 4 Grills (Elektro, Gas, Kohle, Holz.. alles dabei ^^). Aber eines muss ich schon zugeben....
von mgutt
9
1.127
08.01.2011, 09:54
mgutt
© 2004 - 2016 www.forum-garten.de | Communities | Impressum |